Fachkräfte und Betreuungshilfskräfte gesucht

Die Lebenshilfe-Miltenberg sucht ab sofort oder später Fachkraft und Betreuungskräfte für die Wohngemeinschaft IWoK in Klingenberg-Trennfurt Was Sie erwartet: Was wir erwarten: Was wir bieten: Ausschreibungen Neugierig geworden? Bewerbungen vorzugsweise als Email (PDF-Datei!) an: Lebenshilfe-Miltenberg Marienstraße 21 63820 Elsenfeld Email: kurt.heuss@lebenshilfe-miltenberg.de Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Kurt Heuß (Projektleitung) – Telefon: 09372-139 … Weiterlesen …

Ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu.Wir wollen kurz innehalten und auf das vergangene Jahr zurückzublicken.2023 war wieder ein Jahr mit vielen Herausforderungen und wir bedanken uns bei all den Menschen, die durch ihre Arbeit und ihr Engagement unseren vier Töchtern nach dem Auszug aus dem Elternhaus einen möglichst normalen Alltag ermöglichen. Nur dadurch … Weiterlesen …

Projekt: Inklusives Wohnen in Bayern stärken

Übergabe der Empfehlungen und Forderungen aus der Praxis Seit Juni 2022 ist Projekt IWoK im Steuerungskreis des Projekts ‚Inklusives Wohnen in Bayern stärken‘. Das Projekt führen WOHN:SINN – Bündnis für inklusives Wohnen e.V. und Holger Kiesel, Behindertenbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung mit seinem Team sowie der Aktion Mensch durch. Die Ergebnisse unserer Arbeit liegen nun als … Weiterlesen …

Zum 1. Todestag von Barbara Stamm

Erinnerungen zum 1. Todestag von Barbara Stamm, Schirmherrin von Projekt IWoK Es bleibt die Erinnerung an einen großartigen Menschen und die Dankbarkeit, Barbara Stamm gekannt zu haben. Es bleiben ihr Wirken, ihre Werte, ihre Überzeugungen und unsere gemeinsamen Ziele. Sie fehlt in der Welt. Sie fehlt insbesondere Menschen mit Kompexer Behinderung als starke Unterstützerin. Sie … Weiterlesen …

Projekt IWoK am 20. September 2023 um 19.00 Uhr in Hammelburg

Kurt Heuß, Bereichsleitung stationäres Wohnen der Lebenshilfe Miltenberg, und Inge Rosenberger, Initiatorin des Projekts, berichten über das Modellprojekt IWoK – Inklusives Wohnen mit komplexer Behinderung. Lebenshilfewerkstatt Hammelburg, Berliner Str. 30, 97762 Hammelburg Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit über die VHS Bad Kissingen und Hammelburg Folgen:

Projekt IWoK beim Symposium der Selbsthilfe Vorarlberg „Die (un)erhörten Eltern“

Alle Eltern wünschen sich für ihre Kinder ein gutes Leben. Für Eltern von Kindern mit einer Behinderung ist dieser Wunsch oft mit viel Engagement, jahrelanger Betreuung, Pflege und Sorgen verbunden. Es braucht dringend adäquate Lebens- und Wohnformen für Menschen mit (komplexen) Behinderungen, die dem Wunsch nach einem guten und möglichst selbstbestimmten Leben in Angebot und … Weiterlesen …

Projekt: Inklusives Wohnen in Bayern stärken

Gemeinsam mit dem Verein WOHN:SINN – Bündnis für inklusives Wohnen e.V. und der Aktion Mensch hat Holger Kiesel, der Behindertenbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, das Projekt „Inklusives Wohnen in Bayern stärken“ ins Leben gerufen. Seit Juli 2022 arbeiten sechs Arbeitsgruppen daran, inklusives Wohnen in Bayern bekannter zu machen und leichter umzusetzen. Ziele des Projektes sind 1. … Weiterlesen …

Weihnachten 2022

Zum Jahresende wollen wir uns bedanken, auf die letzten zwölf Monate zurückblicken. Wir wollen das Bewährte erhalten und viel Neues versuchen. Wir bedanken uns bei den Menschen, die das Projekt IWoK unterstützen. Bei dem Wohnungseigentümer Spiegel-Consulting und bei Anton Klein, Vorsitzender der Stiftung Behindertenhilfe, der Vermieterin. Beide unterstützen uns auch in schwierigen Situationen. Wir bedanken … Weiterlesen …

Wir trauern um Barbara Stamm

Unsere Schirmherrin Barbara Stamm, Vorsitzende des Lebenshilfe-Landesverbandes Bayern und Landtagspräsidentin a. D., ist heute in den frühen Morgenstunden nach längerer Krankheit verstorben. Sie wurde 77 Jahre alt. Barbara Stamm war eine engagierte Kämpferin für Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind, und sie war und bleibt eine der prägenden Kräfte für das Projekt IWoK. Durch ihr … Weiterlesen …

Projekt IWoK auf der Fachtagung ‚Wohnen‘ in Landshut

Auf der Fachtagung Wohnen des Lebenshilfe-Landesverbandes Bayern (12./13. Juli 2022) stellen Inge Rosenberger, Initiatorin und Sprecherin der Interessengemeinschaft Inklusives Wohnen und Kurt Heuß, Bereichsleitung stationäres Wohnen Lebenshilfe Miltenberg, das Modellprojekt IWoK – Inklusives Wohnen mit komplexer Behinderung – vor. Folgen: